Die Besonderheiten von TUI Cruises

Obgleich die Kreuzfahrt an sich schon etwas Besonderes im Leben des Menschen ist, so kann dies natürlich mit der Wahl des richtigen Kreuzfahrtanbieters nochmals zusätzlich gesteigert werden. Die TUI Cruises GmbH ist hierfür nahezu prädestiniert, denn das Unternehmen bietet Kreuzfahrten mit der weltberühmten Flotte „Mein Schiff“ in nahezu alle erdenklichen Richtungen an. So kann der Reisende mit TUI Cruises sowohl nach Dubai oder in die Karibik, nach Mittelamerika oder Asien sowie Kreuzfahrten in das Mittelmeer buchen und genießen. Natürlich sind auch Kreuzfahrten in die Ost- und Nordsee möglich für all diejenigen, die nicht so gern so übermäßig weit weg reisen möchten und die Vorzüge der „heimischen“ Gewässer bevorzugen.

Der Service ist Trumpf

Die Besonderheiten von TUI Cruises erstrecken sich in erster Linie auf das Schiff „Mein Schiff“ an sich, welches in jedem Hafen der Welt ein wahrer Gigant ist. An Bord wird ganz besonders Wert auf die Individualität gelegt, so dass der Service als herausragend bezeichnet werden kann. Der Reisende wird an jeder Ecke des Schiffs regelrecht verwöhnt und überdies bietet der Premium Service „Alles inklusive“ ein Konzept, welches sowohl junge als auch alte Reisende mit zahlreichen Extras überrascht.

Mein Schiff 3
Reisende können sich in den Restaurants und Bars des Schiffs am kulinarischen Angebot erfreuen und erhalten überdies Zutritt zu dem SPA & Sport Angebot des Schiffs und das Beste ist – es werden keine Trinkgelder erwartet. Die Trinkgelder, die auf Schiffen dieser Luxusklasse für gewöhnlich üblich sind, wurden von dem Anbieter bereits in den Reisepreis integriert. Auf diese Weise wird der Reisende über den üblichen Status eines Reisenden hinaus zum gern gesehenen und höchst willkommenen Gast gehoben und kann sich während der ganzen Reisedauer vollumfänglich entspannen und erholen.

Mein Schiff läuft einfach

Natürlich kommen auch die kleinen Reisenden auf der „Mein Schiff“ Flotte nicht zu kurz und können sich am vollen Spaßprogramm erfreuen. Auf den neuen Schiffen „Mein Schiff 5“ sowie „Mein Schiff 6“ kann die volle Größe des Meeresgiganten mit einem E-Bike erkundet werden, so dass die Kleinen beschäftigt sind während die Großen entspannen. Aber auch die alten Schiffe, wie zum Beispiel die Mein Schiff 1 sind immer noch super toll. Das Komplettpaket, welches der Reisende mit einer Buchung einer Kreuzfahrt bei TUI Cruises erhält, ist somit das Besondere an dem Unternehmen. Alles ist stimmig auf die Bedürfnisse des Reisenden ausgelegt so dass niemand zu kurz kommt oder gar mit Unmut das Schiff wieder verlässt. Somit ist eine Reise mit TUI Cruises ein unvergessliches Erlebnis für jede Altersgruppe, da auch Massagen und abendliche Unterhaltungsshows angeboten werden.

Von Hamburg über Bergen nach Trondheim

Der Norden Europas, allgemeinhin als Skandinavien bekannt, ist ein überaus beliebtes Reiseziel für diejenigen Reisenden, die die raue Schönheit und das nordische Flair dem heissen Süden vorziehen. Mit einer Kreuzfahrt nach Norwegen, das ist für Menschen mit Blick für die naturellen Highlights ein wahrer Traum. Von der Freien und Hansestadt Hamburg aus kann dieser Traum in Erfüllung gehen, denn TUI Cruises bietet mit der „Mein Schiff“ Flotte zahlreiche Kreuzfahrten ab Hamburg nach Norwegen an.

Das in Hamburg gegründete Unternehmen TUI Cruises fährt mit der Flotte „Mein Schiff“ die schönsten Ziele in Norwegen an und führt den Reisenden zu Norwegens Fjorden. Dort erstrecken sich dem Reisenden landschaftliche Schönheiten, für die der Reisende allerdings ein Stück weit auch ein Auge haben muss. Da es auf dem Weg von Hamburg über Kiel nach Oslo durchaus auch in den Sommermonaten ziemlich kalt werden kann sollte der Reisende auch entsprechende warme Kleidung für die Reise einplanen. Mit einem warmen Tee oder einem klassischen Grog in einer Bar oder einem Restaurant an Bord lässt es sich jedoch herrlich aufwärmen, so dass der Reisende die gesamte Dauer der Kreuzfahrt vollumfänglich genießen kann.

Kreuzfahrt nach Norwegen ab Hamburg

TUI Cruises – Ab Hamburg nach Norwegen – So einfach geht das

Die Besonderheit dieser Reise ist, dass sich das Unternehmen TUI Cruises gänzlich darauf einstellt und die kulinarische Verpflegung natürlich dem Reiseziel anpasst. Somit wird letztlich kein Reisender mit einer Erkältung wieder in Hamburg ankommen nachdem eine gewisse Zeit des Aufenthaltes in Norwegen genossen wurde. Wer für seine Kreuzfahrt also das Ziel der Entspannung verfolgt und dabei die Ruhe der Natur auf sich einwirken lassen möchte, der ist mit einer Kreuzfahrt ab Hamburg nach Norwegen perfekt bedient. Die Kreuzfahrten werden das ganze Jahr über angeboten, wobei der Reisende immer wieder in den Genuss von Sparaktionen kommen kann. Diese Sparaktionen werden für gewöhnlich außerhalb der Ferienzeit angeboten. Ein ganzjähriger Blick in das Internet sowie eine gewisse Phase der Vorabplanung kann dabei nicht schaden und schlussendlich möchte doch jeder Reisende nicht unnötig viel Geld für die Kreuzfahrt ab Hamburg nach Norwegen ausgeben.